Bitcoin & Krypto brechen ein! Was jetzt tun? Hintergründe und Krypto-News zu BTC & LUNA.



Bitcoin und die Kryptomärkte sind endgültig im Bärenmarkt angekommen. Ein heftiger Abverkauf in Folge der FED-Zinspolitik und der allgemeinen Angst an den Aktienmärkten zieht auch Krypto mit runter. Wir schauen, welche Konsequenzen das mit sich bringt, wo es Sinn macht zu halten oder welche Perspektive Coiner jetzt einnehmen sollten.
Dazu berichten wir über die LUNA und UST-Attacke. Der Angriff, welcher letztlich erfolglos verlief, führte zu zusätzlicher Verunsicherung an den Kryptomärkten.

Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/RV_Investor

Wichtiges Video: Welche Coins haben Zukunft? Checkliste für Altcoins im Bärenmarkt

+++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++

Kauf und Verkaufe Bitcoin und Altcoins in der mobilen App von Crypto[dot]com
Mit der Registrierung über diesen Link erhälts Du $25 USD Startkapital*
https://crypto.com/app/gyb9u3hvsx

+++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++ / +++

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In diesem Video:
00:19 Intro: Dramatische Entwicklungen am Markt
01:24 Bitcoin-Chart aktuell, Kursmarken und Ausblick
06:22 Eine Frage der Perspektive - Vergleiche
09:58 Die große Money-Rotation trifft Krypto heftig
12:45 Welche Coins halten? Wonach entscheiden? Checkliste!
15:15 Angriff auf LUNA: Die Attacke auf den UST-Stable. Das war los.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wichtiger Hinweis / Disclaimer:

Alle auf diesem Kanal eingestellten Videos und Informationen dienen ausschließlich der Weiterbildung und Information und sind keine Anlage- oder Finanzberatung. Unsere geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist in keiner Weise eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von irgendwelchen Assets, Kryptowährungen oder Aktien. Bitte betreiben Sie immer eine ausführliche eigene Recherche vor Anlageentscheidungen ("do your own due dilligance"). Wer sich unsicher in Fragen von Investments ist, sollte eine professionelle Finanz- und Anlageberatung hinzuziehen. Wir prüfen unsere Informationen gewissenhaft, aber es wird keinerlei Haftung für die Richtigkeit von getätigten Aussagen übernommen.

quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Go up

Este sitio web utiliza cookies para ofrecerle una mejor experiencia de navegación, si continua en navegando consideramos que acepta su uso.